boscop: Susanne Werner, Open Space Begleiterin

Susanne Werner

Gesunde Strukturen gemeinsam gestalten!

Susanne  Werner greift in ihrer Arbeit auf ein breites Spektrum an Erfahrungen und Ausbildungen zurück. Die Soziologin, Gesundheitswissenschaftlerin und ausgebildete Redakteurin hat viele Jahre in einem Medienbetrieb sowie an Hochschulen gearbeitet. Das Interesse an Gesundheit und Kommunikation führte sie dazu, sich als Prozessbegleiterin, Trainerin und Kommunikationsberaterin selbstständig zu machen: 2005 gründete sie in Berlin das Büro Kommunikation I Gesundheit I Netzwerk und arbeitet seither vorwiegend für Auftraggeber aus dem Gesundheitswesen, seit 2012 ist sie Mitglied der boscop eG.

Wie bin ich zu boscop und open space gekommen?

Wie wir unsere Anliegen kommunizieren und miteinander in Kontakt treten, beeinflusst unsere Gesundheit. Dauerhafter Zynismus kann krank machen, wertschätzender Umgang stärkt uns und unser Umfeld. Großgruppenverfahren – wie Open Space – helfen, das individuelle Potential jedes Einzelnen sichtbar zu machen und auf anregende und leichte Art zusammenzuführen. Das ist für mich eine gesunde Form der Zusammenarbeit. In der Genossenschaft boscop habe ich einen Kollegenkreis gefunden, an dem ich gemeinsam mit anderen und für Kunden an diesem Ziel arbeiten kann.

Was begeistert mich?

Menschen in ihrer Unterschiedlichkeit, vielfältige Lebenswelten verbinden und verknüpfen, mit Reflektion und Dialog neue gemeinsame Wege finden und der Lebendigkeit Raum geben.

Mail: susanne.werner@boscop.org

Phone: +49 30 85 73 18 93

zurück zu Team

 

Sprachen:
Deutsch und Englisch.

Fort- und Weiterbildungen:
Open Space Technology bei Matthias zur Bonsen und Jutta Herzog, Partizipationsverfahren bei Roswitha Vesper und Dirk Blumberg, Netzwerkmanagement bei Andreas Winheller, Organisationsaufstellung bei Siegfried Rosner.